Zum Hauptinhalt springen

"Wir sind mit einem sehr kleinen Team bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der Masters in Böblingen angetreten", erklärt Trainer Hans-Jürgen Becker. "Das ist natürlich u.a. auch dem langen Wochenende geschuldet". Doch die vier Schwimmer aus der Rennstadt haben sämtliche Chancen genutzt und konnten sich erfolgreich gegen die 53 konkurrierenden Vereine behaupten. Insgesamt 262 Aktive haben sich im Hallenbad Murkenbach in Böblingen mit 905 Einzelstarts gemessen. Für den Schwimmverein sprangen dabei sechs Meistertitel, sechsmal Silber und dreimal Bronze heraus. "Wir mussten am Samstag noch Feinkorrekturen an der Technik vornehmen" so Becker "Das Team konnte es umsetzen und Sonntags war ich dann vollauf zufrieden". Insgesamt konnte die persönlichen Bestzeiten des SV Hockenheims auf zehn Strecken verbessert werden. Ramona Brenner schreibt sich über die 100m Lagen Strecke mit 1:15,26min einen neuen Vereinsrekord in die Annalen des Schwimmvereins ein, und dies obwohl diese Zeit in ihrer Altersklasse25 nur für einen vierten Platz gereicht hat. Aber nicht nur die Leistungen der Schwimmer machten den Wettkampf aus. Auch die Leistungen des Ausrichters, der SV Böblingen Schwimmen, führten zu einer gut organisierten Veranstaltung. Die warmen Temperaturen im Bad kamen dem sehr durchwachsenen Wetter außerhalb entgegen, "man konnte bei dem Wetter froh sein im Hallenbad zu sein" machte Timo Bierlein das Beste aus der Wettersituation. "Die Goldmedaillen mussten wir nach der Siegerehrung wieder zurück geben" schmunzelte Jan Hänisch "es gab zu wenige. Aber wir bekommen sie nachgesendet".

Ergebnisse

50m Schmetterling: 3. Ramona Brenner (AK25), 0:32,39min

100m Schmetterling: 1. Jan Hänisch (AK35), 1:20,04min; 1. Ramona Brenner (AK25), 1:20,32min; 2. Timo Bierlein (AK30), 1:30,96min

200m Schmetterling: 1. Jan Hänisch (AK35), 3:06,57min

50m Freistil: 2. Ramona Brenner (AK25), 0:29,42min; 3. Jan Hänisch (AK35), 0:29,11min

100m Freistil: 1. Jan Hänisch (AK35), 1:06,54min; 2. Ramona Brenner (AK25), 1:05,89min

200m Freistil: 1. Jan Hänisch (AK35), 2:31,84min

400m Freistil: 2. Jan Hänisch (AK35), 5:30,77min

50m Brust: 2. Jan Hänisch (AK35), 0:36,60min; 2. Ramona Brenner (AK25), 0:38,20min

100m Lagen: 3. Jan Hänisch (AK35), 1:14,47min

200m Lagen: 1. Jan Hänisch (AK35), 2:50,47min